RSS

Katzenspielzeug

30 Okt

Da wir heute nachmittag sowieso im Fressnapf waren um unseren Futtervorrat für den Monat zu kaufen habe ich mich mal umgesehen ob die nicht nen Laserpointer zum spielen anbieten. Der Fressnapf an sich nicht, aber das Futterhaus um die Ecke hatte einen zu kaufen. Nicht ganz 5 Euro kostet uns das Katzenspielzeug „Catch the light“ von Trixie .

Voller Spannung fuhren wir dann nach Hause wo wir das gute Ding gleich mal ausprobierten. Zu behaupten ich fühlte mich veräppelt traf es nicht ganz . Statt eines einigermaßen scharf fokussierten Punktes projizierte das gute Stück einen Fisch auf den Boden. Zuerst dachte ich dass ich nun völlig verrückt geworden bin , aber nachdem mir meine Freundin bestätigte dass sie auch einen Fisch sieht war ich einigermaßen beruhigt. Eine kurze genaurere Inspektion fordere  auf der Rückseite der Verpackung die Worte “ LED mit Fisch-Motiv zu tage. Na toll. Wer hatte nochmal behauptet immer das Kleingedruckte zu lesen. Gut, also ein Fisch. Wenn das nur mal alles gewesen wäre hätte ich jan och mit leben können. Die Funsel in dem Teil war allerdings so schwach dass der Fisch auf Oberflächen die mehr als 2 meter entfernt waren ungefähr 30 cm durchmesser hatte. Wie ich befürchtet hatte animierte der projezierte Fisch alleine Samson dazu sich hinter dem guten Ding etwas herzubewegen. Sobald ich den Fisch auf weiter entfernte Objekte richtete wurde er so groß dass er offensichtlich nicht mehr als jagbares Objekt wargenommen wurde und mich Samson etwas irritiert ansah wohin denn sein Spielobjekt verschwunden war.

Also schraubte ich das Teil einmal auf weil ich doch irgendwie neugierig war wie der Fisch zu stande kommt. Eine Art durchsichtige kleine Plastikschreibe war auf die Linse gelegt . Nachdem ich diese Schreibe entfernt hatte bekam ich einen normalen Lichtpunkt zu sehen, der leider unter den selben Problemen wie der vorher Fisch lit. Zu diffus in der Entfernung.

Das Fazit für das Teil ist auch einfach. Sin und nutzlos. Ich stimme hier dem Bewerter eins auf Zooplus zu der einen einzigen Stern vergeben hat. Die 4 anderen Bewertungen kann ich absolut nicht nachvollziehen. Ums kurz zu machen. Spart euch das Geld

Advertisements
 
7 Kommentare

Verfasst von - 30. Oktober 2010 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

7 Antworten zu “Katzenspielzeug

  1. Gisela

    30. Oktober 2010 at 22:01

    Tssss, ich habe gesagt MediaMarkt. Kein Zoogeschäft. Der taugt was und kostet unwesentlich mehr.

     
    • Talarion

      31. Oktober 2010 at 11:15

      na, dann halt das nächste mal der aus dem MediaMarkt.

       
  2. pashieno

    1. November 2010 at 19:38

    Ich hatte den: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenspielzeug/katzenspielzeug_beschaeftigung/7581

    War damit auch sehr zufrieden, nur spielt leider Connor ohne Rücksicht auf Verluste, so dass sich Artos immer zurückzog.
    Jetzt ist das Teil bei meiner Freundin (sie hat eine etwas dickere Katze, die aber mit normalen Spielzeug nicht spielt)

     
  3. Talarion

    1. November 2010 at 19:50

    der sieht auch gut aus. Wie kräftig ist das Licht denn und bis zu welcher Entfernung sieht man ihn ? Weißt du das zufällig noch ?

     
  4. Sylvia

    3. November 2010 at 13:48

    Ich habe den gleichen Laserpointer wie pashieno und kann ihn nur empfehlen! Er „schmeisst“ einen roten Punkt auf den Boden und ich lasse das Ding quer durch die Bude wandern (etwa 9-10 Meter).
    Ich habe ihn schon viele Jahre und er ist bei der Rasselbande immer noch der Hit! 😉
    Liebe Grüße,
    Sylvia

     
    • Talarion

      3. November 2010 at 22:20

      Nachdem ich heute im MediaMarkt war und die irgendwie nur Pointer für Präsentationen ab 25 Euro haben werde ich wohl den bestellen welchen ihr auch habt. Ich frage mich immer noch wer nen Pointer für 25 Euro kauft…

       
      • Gisela

        4. November 2010 at 11:04

        Also meinen hab ich vom Mädchenmarkt und der hat so um die 8,00 Euro gekostet. Schade, dass euer Mädchenmarkt ihn nicht hat.

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: