RSS

Cats on Speeed #2

21 Jan

So, es gibt noch ein paar neue Bilder der letzten Spielsitzung. Habe ich euch doch tatsächlich noch ein paar Bilder unterschlagen. Asche über mein Haupt. Und hier sind sie auch schon.








Posts die dich interessieren könnten:
Cats on Speeeeeeeeeeeeed
Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
Das Weckkommando
Wo sind sie hin..

Pfötchen auf  hinterlassen.

 
7 Kommentare

Verfasst von - 21. Januar 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

7 Antworten zu “Cats on Speeed #2

  1. Sibylle

    21. Januar 2011 at 14:00

    wow,
    das sind ja Prachtexemplare😉 Schönheiten… Spieleangeln sind bei meiner Mieze auch der Hit. Aber meistens bin ich mehr am laufen *grr*
    LG
    Sibylle

     
    • Talarion

      22. Januar 2011 at 12:30

      Warum bist du mehr am laufen? Bringen sie die Angel nicht zurück ?🙂

       
      • Sibylle

        22. Januar 2011 at 13:38

        *grr*
        sie schaut lieber zu🙂 , aber wenn ich dann die Angel weglege, dann plärrt sie… das Spiel geht dann von vorne los. Sie bestimmt wie es lang geht,Frauchen schaut manchmal etwas bedröppelt dann drein..
        An manchen Tagen tobt sie dafür um so mehr…
        tschüss
        Sibylle

         
  2. vonpummelfeezuelfe

    22. Januar 2011 at 11:31

    man diese Tigertatzen sind der Hammer bei Euren Rackern🙂. Die werden bestimmt riesig! Schöne Fotos – na ja wie immer halt :-)!

     
    • Talarion

      22. Januar 2011 at 12:32

      oh ja, grad janosch hat riesiege Monsterpfoten.Unsere Züchterin meinte nachdem wir ihr das aktuelle Gewicht durchgegeben haben dass wir wohl echt große Exemplare kriegen würden*G* Wussten wir aber vorher schon. Es so in Natura zu sehen ist aber doch nochmal was anderes🙂

       
  3. Marlene

    23. Januar 2011 at 21:20

    Wow, das erste Foto mit der einen Pfote sieht ja klasse aus. Toller Schnappschuss🙂 Aber auch die anderen Fotos sind schön.

    Finde ich ja raffiniert, dass ihr die Angel verlängert habt😆

    Wundert mich ja, dass da überhaupt noch Federn dran sind. Meist halten die ja nicht viel aus und die Beute ist recht schnell erlegt😉

    LG
    Marlene

     
  4. Christina

    23. Januar 2011 at 22:00

    Wow, was für Katzenpratzen!
    Echt beeindruckend, ich bin gespannt, wie groß die Jungens werden.

    LG Christina

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: