RSS

Spielzeug

29 Nov

So, gestern gabs mal wieder etwas neues für die Chaoten. Da uns langsam das Katzenstreu ausgegangen war mußten wir eh los um es zu holen. Zufällig kamen wir am Regal für die Spielsachen vorbei. Die Kleinen würden sich sicherlich freuen wenn wir ihnen etwas schönes mitbringen würden. Wir entschieden uns einmal für einen schönen Rascheltunnel und ein Play-N-Scratch

Die Katzen haben die Verpackung erstmal neugierig begutachtet und uns tatkräftig beim auspacken geholfen. Zuerst wurde der Rascheltunnel aufgestellt. Wir hatten ihn uns etwas größer vorgestellt, aber er ist 50cm sind tatsächlich so viel. Gespannt wartet wir auf eine Reaktion. Und warteten, und warteten und wenn wir nicht das zweite Spielzeug ausgepackt hätten würden wir immer noch warten. Der Rascheltunnel hat sie bisher irgendwie null interessiert. Ich habe auch irgendwie den Eindruck dass sie den Sinn des ganzen noch nicht so ganz verstanden haben. Warum ich das glaube ? Ganz einfach. Wir haben uns dann überlegt, dass sie wohl noch etwas Animation benötigen. Also zwei Bändel geschnappt und diese vor dem Rascheltunnel hin und her bewegt. Was machen unsere Racker ? Die sprangen entweder über das Hindernis drüber oder liefen darüber hinweg. Raschelte auch schön. Das fanden sie wohl toll. Durchlaufen ? Wer macht denn so was. Unsere machen so was. Gut, vielleicht begeistert sie der Tunnel irgendwann mehr. Wir geben die Hoffnung nicht auf

Das zweite Geschenk fand hier schon deutlich mehr Anklang. Das Päckchen Catnip wurde gjedesmalleich mal einkassiert. Irgendwie kommt mir das einreiben mit Catnip vor wie das unter Drogen setzen der Katze. Das Spielzeug hat unserer Rasselbande auch deutlich zugesagt. An sich saßen sie den ganzen Abend vor dem Ding, haben die Kugel hin und her geschoben und mit dem Puschel gespielt. Der Karton in der Mitte wird zumindest von Samson auch schon zum wetzen benutzt. Heute haben sie noch nicht so viel damit gespielt, aber ich bin zuversichtlich dass wir etwas gefunden haben mit dem sie sich auch gerne etwas alleine beschäftigen können.

Ansonsten ist Ami heute etwas schmusebedürftig. Die Dame lief umher, maunzte ständig und setze sich auf ihren “ Ich will spielen Platz“ , von dem sie zu den Bendeln hochsah. Kaum hatte ich mir zwei geschnappt und mich auf die Couch gesetzt, sprang die Dame auf meinen Schoß und verlies den bis zum Ende des Spiels nicht mehr. Die Jungs rannten den Bendeln hinterher, während Ami sie träge von ihrem Aussichtsplatz aus beobachtet. Weiteres Beispiel gefällig ? ich habe mich kurz auf die Couchlehne gesetzt. Da ich nicht schnell genug aufgestanden bin saß Momente später eine kleine Katze auf meinem Schoß und machte es sich bequem. Und schaute mich vorwurfsvoll an wenn ich auch nur den Ansatz gemacht habe aufzustehen. Also saß ich da und streichelte die Katze so lange bis sie eingedöst war. Sie ist schon eine echte Schmusekatze.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Posts die dich interessieren könnten:

 
8 Kommentare

Verfasst von - 29. November 2010 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

8 Antworten zu “Spielzeug

  1. Sylvia

    29. November 2010 at 12:40

    Wir haben auch beide Spielzeuge (in mehrfacher Ausfertigung :oops:) und es kommt hier beides an, das Play-N-Scratch allerdings ein wenig mehr😉
    Die Photos sind schön, die Racker sind ja voll dabei beim Spielen🙂
    Liebe Grüße,
    Sylvia

     
    • Talarion

      29. November 2010 at 18:16

      Also das Spielzeug hat bisher gehalten,was ich mir davon versprochen habe. Ich wollte etwas haben womit sich die Katzen auch etwas selbst beschäftigen können. Und das tun sie bisher wunderbar😉
      Aber ihr abendliches Spiel lassen sie sich selbstverständlich nicht entgehen😉 Das muss sein !

       
  2. fitundgluecklich

    29. November 2010 at 16:44

    also rascheltunnel mögen meine auch nciht, da haben sie eher angst rein zu kriechen😉

     
    • Talarion

      29. November 2010 at 18:17

      Angst haben die hier nicht . Die hüpfen einfach drüber *G*

       
  3. FrauZwitscher

    29. November 2010 at 18:48

    Hi🙂

    So ähnliches Teil haben wir auch. allerdings findet nur unsere Kleinste daran gefallen. Die zwei älteren Damen ignorieren es gekonnt😀

    Grüße
    FrauZwitscher

     
    • Talarion

      29. November 2010 at 20:38

      Vielleicht ist es unter ihrer würde sich mit so etwas auseinanderzusetzen😉 wer weiß das schon.

       
  4. Katharina

    30. November 2010 at 12:55

    Vielleicht legst du ein paar Leckerchen in den Tunnel, dann wird er bestimmt bald inspiziert!😉

    Verschneite Grüßle

     
    • Talarion

      30. November 2010 at 14:33

      joa, das wäre noch ne Möglichkeit. Auf der anderen Seite ist das Ding für unsere Katzen wohl eh zu klein. Janosch passt nicht mal mehr Aufrecht hindurch. Und es ist einfach nicht lang genug als dass sie nicht drüberspringen könnten. Eher ein Fehlkauf der Dosenöffner😉

       

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: