RSS

Schlagwort-Archive: Kratzbaum

Catwalk Gewinnspiel die Zweite

Nachdem uns das Glück das letzte Mal nicht hold war schauen wir mal ob wir dieses mal etwas mehr Glück haben. Das letzte mal hatte ja Marlene gewonnen, und wie man hier sehen kann auch sehr darüber gefreut. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch.  Da waren wir schon fast wieder versöhnt 🙂

Auch wenn das sicherlich etwas unkreativ ist nominieren wir den gleichen Baum wie das letzte Mal. Er ist einfach toll ! Read the rest of this entry »

 
14 Kommentare

Verfasst von - 20. März 2012 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Katze Schwarz/Weiß

Katze Schwarz/Weiß

Heute habe ich mir freundlicherweise den Titel eines Blogs für eine Bildüberschrift ausgeliehen. Zumindest etwas daran angelehnt 🙂 Bei den folgenden Bildern habe ich etwas manuell mit der Belichtungszeit herumgespielt, um auch bei schlechterem Licht etwas bessere Bilder zu bekommen. Wie man sehen kann, fehlt mir noch etwas das Gefühl für kürzer oder länger Belichten lassen, aber das wird vielleicht noch. Manchmal wäre ein Deckenblitz oder ein Stativ nicht schlecht. Na ja, schauen wir mal, was noch an Geld übrig bleibt wenn die Regungen des neuen Jahres vorbei sind. Zumindest der Deckenblitz würde mich und meine Frau doch ziemlich reizen. Erst letztens konnte ich bei meinem Vater ein paar Bilder mit Deckenblitz machen, wovon ich doch beeindruckt war. Das Bild schön ausgeleuchtet, nichts über oder unterbelichtet. Ich hätte evtl noch die Belichtungszeit herunter gesetzt, aber das ist wohl dann Geschmacksache.

Samson geht es mittlerweile auch wieder ganz gut. Er hat die letzten Tage nicht mehr gehustet, aber man will ja nichts verschreien. Dafür tränt nun sein Auge. Aber dem Kater klarzumachen, dass es draußen windet und kalt ist ist wohl vergebliche Liebesmühe. Zur Zeit wollen sie trotz der Eiseskälte unbedingt am Morgen nach draußen. Mir wird schon vom zusehen kalt, aber den dreien scheint es dort draußen anscheinend zu gefallen. Zumindest halten sie es doch eine ganze Weile dort aus.

Ansonsten überlegen wir uns gerade, wass wir gegen doch langsam kommende Verfilzungen am Bauch und Leistenbereich machen. Sie dort mit einer Bürste zu bearbeiten ist fast aussichtslos, da diese entweder die Verfilzungen nicht rausbekommt, weil die Noppen zu abgerundet sind, oder Schmerzen verursachen weil die Spitzen zu scharf sind. Kennst jemand vielleicht einen bezahlbaren Rasierer oder etwas in der Richtung, welcher nach Möglichkeit keine komischen Geräusche macht  ? 🙂

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit den Bildern.

Read the rest of this entry »

 
10 Kommentare

Verfasst von - 29. Dezember 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gewinnspiel

Ja, ich habe ein Gewinnspiel gefunden wo es etwas tolles für unsere Tiger zu gewinnen gibt. Und da ich Gewinnspiele im allgemeinen, und welche für Katzen im besonderen liebe möchten wir dort natürlich auch mitmachen. Und auf diesem Weg natürlich auch gleich etwas unlautere Werbung machen *hust*. Das Gewinnspiel ist von Catwalk und hier zu finden. Und da wir uns natürlich gerne über einen weiteren Baum freuen würden wollen wir dort natürlich nun auch mitmachen. Ach ja, ganz vergessen, das hier gibt es zu gewinnen. Da steht doch schon fast drauf, Made for ChaosChaotenClub 🙂

Sonderlich schwierig ist das auch nicht. Man muss nur ein paar klitzekleine Bedingungen erfüllen ( hey, mal ehrlich, wann gibt es schon etwas ohne Gegenleistung *G* )

1. Diesen Beitrag mit Eurem Blog verlinken

  • habe ich erfolgreich durchgeführt.

2. Beantwortet die Frage nach Eurem lieblings Kratzbaum von Catwalk Katzenkratzbaum System.

  • DAS gestaltete sich schon deutlich schwieriger 🙂  Aber auch der Herausforderung haben wir uns gestellt. Und das war garnicht so einfach. Beim durchblicken durch die Seite sind wir nämlich just bei obigem gepusteten Gewinneinsatz gelandet. Hmm, mag daran liegen dass er unserem so ähnlich ist. ( siehe unten)
Catwalk Kratzbaum M 18.2

Catwalk Kratzbaum M 18.2

Kratzbaum des ChaosChaotenClubs

Kratzbaum des ChaosChaotenClubs

Da dass dann doch irgendwie doof ist, habe ich mich auf die Suche nach einem anderen Baum begeben. Dada, we proudly present M39

3. Verlinkt euren lieblings Kratzbaum mit eurem Blog (Und für die vorsichtigen unter Euch: für diesen Zweck  dürft Ihr auf unsere Fotos zurückgreifen)

  • Puh, das wäre also auch geschafft. So langsam wird es.
Kratzbaum Catwalk M39

Kratzbaum Catwalk M39

Wir wollen nun aber auch sagen, warum wir diesen ausgewählt haben.
  • Stabilität
Wenn ich mir so anschaue, mit welchem Tempo die drei stellenweise unseren kleinen alten Kratzbaum hochdüsen, welcher dann wackelt wie verrückt, so hätte ich für einen Nicht-Deckenspanner gerne einen stabilen , etwas breiteren Baum.
  •  Zugang
Durch die Plattformen außen ist es einfach möglich an die oberen Liegemöglichkeiten zu kommen, ohne durch die Mitte zu müssen. Natürlich lässt sich dort auch hervorragend liegen 🙂
  • Liegemöglichkeiten

Gibt es sicherlich zu Häuf. Zwei in der Mitte, zwei außen und eine oben. Und alles so groß, dass eine Coonie da drauf passen sollte. Ich persönlich bin nun kein wirklicher Fan von Häusern, kann mich hier aber doch mit anfreunden da es doch einiges zur Stabilität beiträgt.

Da ich ja zumindest den Anschein von Objektivität zeigen sollte, möchte ich noch einen Punkt anbringen der mir so nicht gefällt. Die einzig durchgehende Stange mit einer Kratz – und Streckmöglichkeit befindet sich hinten am Baum. Wenn man ihn also nicht gerade freistehend in die Mitte des Raumes platziert gibt es am Baum keine Möglichkeit daran zu kommen.
Als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen Kratzbaum wie M 18.2 könnte ich mir diesen aber doch sehr gut vorstellen.

4.Entweder Trackback URL/Pingback zu uns in euren Artikel einbauen, oder Ihr hinterlasst den Link zu eurem Artikel als Blog Kommentar zu diesem Artikel

  • Habe ich auch gemacht. Sogar gleich zwei. Nicht dass einer auf der Datendautobahn nen Unfall baut.

5.Gewinnspiel Ende : 01.01.2012

  • Moah, so lange muss man sich noch gedulden 😦

6. Der Gewinner wird mir einem elektronischen Zufallsgenerator ermittelt und bis zum 08.01.2012 bekannt gegeben.

  • Zufall klingt irgendwie doof 🙂 ich hätte da einen anderen Vorschlag. Es gibt unbegrenzten Kuschelzugang zu drei sehr süßen und lieben Maine Coon, die sich seeeeeeehr über den Baum freuen würden. Und jetzt mal ehrlich, können diese Augen lügen ?

Ach ja, noch der Vollständigkeit halber 🙂 Wenn es diesen Baum gegeben hätte, wäre das natürlich der tollste Baum gewesen.

Kratzbaum des ChaosChaotenClubs ( wenn sie im Lotto gewonnen haben )

Kratzbaum des ChaosChaotenClubs ( wenn sie im Lotto gewonnen haben )

 
3 Kommentare

Verfasst von - 11. Dezember 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Verstecken…mal anders

Wie ich Engel und Teufel versprochen habe, gibt es hier mal ein Bild von Janosch, wenn er sich „versteckt“ an seine Beute anschleicht

Read the rest of this entry »

 
10 Kommentare

Verfasst von - 22. November 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Katze auf Baum

So, und weiter geht es mit der Schwarz-Weiß Serie. ( kann man das schon eine Serie nennen)
Auf dem ersten Bild musste der gute unbedingt wissen was ich denn so interessantes auf dem Balkon mache 🙂 Tja, erwischt mein Guter !

Bei unserem Schönen hier hat man manchmal das Gefühl er wurde für die Kamera geboren 🙂 Keiner flirtet so schön mit ihr. Alter Schwerenöter !

Janosch ganz entspannt. Es erstaunt mich immer wieder wie er es schafft sich in die Hängematte zu quetschen. Die ist recht groß, Janosch jedoch auch. Ist schon stellenweise abenteuerlich wie er da drin liegt. Bisher ist er da auch nur einmal rausgefallen 🙂 Hat nen ganz schönen Schlag getan.

Das Rondel ist meisten die Domäne von Samson. Kommt recht selten vor dass einer der anderen da drin liegt. Der Chefsessel für den Chef 🙂

Der Kratzbaum wurde sehr schnell in die Spielfläche integriert. Ist schon beindruckend wenn man ihnen so zuschaut wie sie den Stamm hinaufmüssen. Was zeigt, wie stabil der Kratzbaum eigentlich ist. Nur Ami hat noch etwas Probleme mit dem Klettern. Keine Sorge, meine Süße, jetzt lernen wir erstmal hüpfen 😛

Tja, wir titeln mal wieder „Schau mir in die Augen, Kleines “

Ami mit ihrer hart erkämpften Beute, was bei den beiden Jungs garnicht so einfach ist. Besonders Samson teilt ungern das Spielzeug. Meist muss man ihn müde spielen, damit die anderen sich wirklich austoben können. Und selbst dann hechelt er dem Spielzeug manchmal noch hinterher.

Dem Photographen geht es gut 🙂 sieht nur so gefährlich aus.

 
15 Kommentare

Verfasst von - 3. Oktober 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Der neue Kratzbaum

So, es ist vollbracht. Heute ist der neue schon sehnsüchtig erwartete Kratzbaum gekommen.  Heist bestellt, bezahlt und geliefert. Die Sendungsverfolgung hat ja schon angedeutet, dass die Pakete, es waren zwei, sehr schwer sein würden, aber als der Postbote uns gebeten hat nach unten zu kommen um die Pakete in Empfang zu nehmen, noch nicht wie sehr. Einmal 20kg und einmal 5kg waren es nämlich. Und ich bilde mir ein, der Postbote hat etwas schadenfroh gelächelt, als wir die Pakete in empfang genommen haben. Ich kann mich aber auch täuschen und es war Erleichterung sie nicht selbst hinauf tragen zu müssen. Nun ja, vier Stockwerke später wusste ich, wie schwer 20kg sein können….puh….
Danach brauchte ich erstmal eine kleine Pause. Aber was tut man nicht für die Racker !
Und ja, was soll ich sagen, hier ist er ! Nun ja, zumindest wird er das mal sein , wenn er groß und aufgebaut ist. Irgendwie hatten wir schon etwas Respekt vor dem riesigen Packet.

Read the rest of this entry »

 
21 Kommentare

Verfasst von - 24. September 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Baum fällt

Mittlerweile hat auch der gute Samson festgestellt, dass der Kratzbaum wohl so manche Klettertour nicht mehr ohne weiteres mitmacht. Zumindest hat er etwas dumm aus der Wäsche geschaut als der Kratzbaum sich wohl so dachte “ ne, mit mir ned „. Vor dem endgültigen umfallen hat ihn hier nur die Türe gerettet. Der arme Zitronenbaum daneben kann allerdings von dem ein oder anderen Fall erzählen an dem er nicht so viel Glück hatte. Sehr zum Leidwesen meiner Freundin sind auch schon ein paar Zitronen dem Baum zum Opfer gefallen.

Read the rest of this entry »

 
16 Kommentare

Verfasst von - 6. Juni 2011 in Katzen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: